Bauer auf Rädern (2016)

Das Schadendorfer Hoftheater steht für Spaß und lustige Stücke, wie soll da ein Thema über einen Bauern im Rollstuhl dazu passen?!
Haben wir uns gedacht!!
Aber es wäre eben nicht das Schadendorfer Hoftheater – wie´s im Kindervorprogramm geheißen hat – „dem follt dazua immer wos ein“ -, dass der Ernst unterliegt, und der Spaß überwiegt!

Bauer auf Rädern - 2016Auch wenn der Bauer Albert (gespielt von Wolfgang Hofer) noch so trübsinnig drein schaut, und sein Pfleger Robert (Markus Konrad) dann noch dazu den Teufel an die Wand malt, indem er dem Bauern die letzte Hoffnung nimmt. Der „Ernst“ hat keine Chance, wenn erst einmal die Idee geboren ist, den Bauernhof mittels Urlaubsgästen wieder liquid zu machen. Um den „Urlaub am Bauernhof“ interessanter zu machen, wird eine besondere Urlaubsgestaltung angeboten – die Gäste „dürfen“ am Hof mit arbeiten! Da sind die Turbulenzen natürlich vorprogrammiert, wenn nämlich die „Gästin“ Larissa (Sabrina Perl) die Löcher wieder zugräbt, die zuvor ihre Freundin Vicky (Manuela Walter) (die ansonsten eigentlich lieber Männer anbaggert) gegraben hat, um die Salatpflanzerl einzusetzen. Die esoterisch angehauchte Larissa ist der Meinung, dass sich die Pflänzchen dort nicht wohl gefühlt hätten. Auch die Bügelkünste von Martin Bauernfeind (Herbert Waldhauser), auch ein Urlaubsgast, lassen zu wünschen übrig. Erst als die Altbäurin und Mutter von Albert, Gerti Saurißler (Rosa Heinzl) ein Punktekonzept zur Verringerung der Urlaubskosten präsentiert, fliegen die Fetzen bzw. der Zwiebel den Larissa gerade hackt, gleich nur so herum, und auch die dritte der Freundinnen, die Irmgard (Anna Huber) zeigt, dass sie arbeiten kann. Keine Integrationsprobleme gibt´s außerdem mit dem bosnischen Hilfsarbeiter, der nicht „Demdo“, sondern Zlatko (Heinz Krebs) heißt, und dem die Lugnschippl´n schon einmal zu Berge stehen. Aber er hilft auch gerne bei den Nachbarn aus, wenn das Gras zum „Rasieren“ wäre! Die gibt´s nämlich auch noch, die Nachbarn: Vinzenz Strohmayer (Vinzenz Kopp) und seine Frau Pepperl (Claudia Siegmund), die seit 40 Jahren mit ihrer Nachbarin und Cousine Gerti zerstritten ist, aus gutem Grund: ihr Mann hat sie mit der Gerti betrogen. Grund genug für die Pepperl, ihre Nachbarn beim Gewerbeamt anzuzeigen, und so kommt es, dass einer der Urlaubsgäste ein Spitzel ist, nämlich der Herr Bauernfeind. Die Bombe lässt er aber erst platzen, nachdem er vom Hahn massakriert und von Zlatko mit der Mistgabel in den Hintern gestochen wurde, und er nichts lieber täte, als die ganze Bagage anzuzeigen. Dazu kommt es aber nicht, er lässt sich dann doch überzeugen, das Schmerzensgeld für „die Bestechung mit Gabel“ anzunehmen. Die Irmgard, als „gelernte Krankenschwester“ ersetzt liebend gern den Robert, der die Zusage für eine Stelle am Gardasee erhalten hat, und Larissa nimmt sofort die Gelegenheit wahr, und eröffnet ihm, dass er der „Auserwählte“ ist, der sie mitnehmen „darf“, damit sie ihren indischen Guru „Hariharan“ wieder treffen kann. Und dass sich zum Schluss nicht nur die Gerti und die Pepperl mithilfe einer Flasche Schnaps versöhnen, sondern auch noch zutage kommt, dass der Albert der Sohn vom Vinzenz ist und zu guter letzt auch noch der „Zechn“ vom Albert zum „Wusln“ anfängt, lässt einem positiven Ende freien Lauf!

Sie, unser liebes Publikum, haben uns durch Ihre gute Laune und den vielen „Lachern“ bewiesen, dass unser Stück zwar einen ernsten Hintergrund hatte, aber trotzdem einfach nur lustig war!
Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr zahlreiches Erscheinen, Ihre gute Laune und Ihren Applaus – es hat großen Spaß gemacht für Sie zu spielen!!!

Die Schauspieler (in alphabetischer Reihenfolge),

Heinzl Rosa
Hofer Wolfgang
Huber Anna
Konrad Markus
Kopp Vinzenz
Krebs Heinz
Perl Sabrina
Siegmund Claudia
Waldhauser Herbert
Walter Manuela

Regie: Konrad Sabine
Co-Regie: Berger Christoph

und natürlich auch die „Theaterspatzen“ + „Theaterband“, unsere Kinder mit ihrem Vorprogramm, sowie sämtliche Helfer
des Schadendorfer Hoftheater´s freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Plot 2016 Besetzung 2016

1 thought on “Bauer auf Rädern (2016)

Kommentare sind geschlossen.